12 Möglichkeiten, deinen Cuckold verrückt zu machen

Cuckold - Beziehung / FLR / Weiblich geführte Beziehung : Den richtigen Partner dafür finden. Melde dich in unserer Community an.

Wenn du regelmäßig neue Erfahrungen von Frauen in weiblich geführten Beziehungen lesen willst, völlig kostenlos: Unten links die Glocke drücken und Benachrichtigungen akzeptieren. So wirst du bei jedem neuen Artikel informiert.

//// Femdom / Cuckold - Geschichten lesen ////

Willst du deinen Cuckold wirklich verrückt machen?

Willst du ihn wirklich ärgern, quälen und seine Gedanken ficken?

Dann bist du bei uns genau richtig! Als eine der führenden Quellen für Cuckold-Blog-Inhalte auf dieser schmutzigen Seite des Webs haben wir alles abgedeckt!

Einer der wirklich lustigen Teile einer Cuckold-Ehe ist es, deinen Cuckold verrückt zu machen (besonders wenn du ihn in Keuschheit eingesperrt hast ).

Der Kraftaustausch beim Cuckolding macht wirklich süchtig. Wenn du das also erleben möchtest, probiere einige der lustigen Cuckold-Ideen aus dieser Liste aus!

Hier sind super lustige Möglichkeiten, deinen Cuckold verrückt zu machen!

1. Texte mit anderen Männern

Eine Möglichkeit, deinen Cuckold-Ehemann wirklich zu ärgern, besteht darin, direkt vor seinen Augen mit anderen Männern zu schreiben!

Wenn dir zum Beispiel einer der Typen, mit denen du flirtest, ein sexy Bild schickt, dann zeig es deinem Cuckold-Ehemann.

Eine andere Sache, die du tun könnest, um ihn in den Wahnsinn zu treiben, ist, dass er deine Muschi leckt, während du mit anderen Männern schreibst.

Lese ihm dabei die Texte laut vor, um ihn wirklich zu ärgern.

Lass ihn wissen, wie sehr du andere Männer kennenlernen möchtest…

Nach so einer Neckerei werden seine Eier sicher blau vor Keuschheit sein!

2. Lass ihn dich nicht nackt sehen

Eine andere Sache, die du tun könntest, um deinen betrogenen Ehemann zu ficken, ist, dass er dich an bestimmten Tagen nicht nackt sieht.

Nehmen wir zum Beispiel an, du hast ein heißes Date mit einem Bull. Den ganzen Tag darf er dich nicht nackt sehen!

Dies ist nicht nur eine demütigende Regel , sondern es macht auch sehr viel Spaß, ihn damit zu necken!

Du kannst zum Beispiel Dinge sagen wie:

„Tut mir leid, Baby, dieser Körper ist nur echten Männern vorbehalten.“
„Nur er bekommt meinen nackten Körper zu sehen.“
„Keine Sorge, du kannst später sein Sperma von meinem Körper lecken.“
Ziehe dich im ganzen Haus sexy an und ziehe auch neue Dessous an, um ihn wirklich zu ärgern.

3. Flirte offen vor ihm

Eine Möglichkeit, deinen Cuckold wirklich in den Wahnsinn zu treiben, besteht darin, offen mit anderen Männern vor seinen Augen zu flirten!

Es spielt keine Rolle, ob ihr zusammen im Café, im Einkaufszentrum oder im Fitnessstudio seid! Wenn du einen Typen siehst, den du ficken willst, sei nicht schüchtern!

Männer LIEBEN selbstbewusste Frauen, die wissen, was sie wollen!

Flirte mit ihnen, spreche über ihre Muskeln usw. Das Ziel ist es, (1) seine Nummer zu bekommen und (2) deinem Cuckold-Ehemann ein Unbehagen zu bereiten!

Eine andere Sache, die du sagen kannst, um ihn wirklich verrückt zu machen, ist: „Kannst du da drüben warten, während ich seine Nummer bekomme?“

Dann schicke deinen Mann weg, während du den Deal abschließt. So mit ihm zu reden ist eine großartige Möglichkeit, mit erotischer Demütigung herumzuspielen!

4. Sperre ihn länger ein!

Eine Möglichkeit, deinen Cuckold auf Trab zu halten, besteht darin, sich zufällig dafür zu entscheiden, ihn noch länger in Keuschheit zu halten!

Wenn du zum Beispiel zugestimmt hast, ihn am Freitag rauszulassen, entscheide einfach zufällig, dass er bis Montag im Käfig bleiben soll!

Dies lässt ihn wissen, dass DU ihn wirklich besitzt und dass er vollständig unter deiner Kontrolle ist.

Du kannst auch sein Entsperrdatum verschieben, wenn du in dieser Nacht mit einem anderen Mann zusammen sein wirst.

Es wäre zum Beispiel super lustig, etwas zu sagen wie: „Tut mir leid, Baby, ich werde heute Abend mit Marcel zusammen sein. Reden wir über das Entsperren am Morgen.“

Dies erinnert ihn nicht nur daran, was du später tun wirst, sondern du nimmst ihm auch jede Hoffnung, aus diesem frustrierenden kleinen Käfig herauszukommen!

5. Tease and denial

Eine andere Sache, die ratsam ist, um deinen Cuck wirklich zu ärgern, ist, ihm eine schmerzhafte Tease- und Denialsitzung im Käfig zu verpassen!

Reibe seine Eier, kneife seinen Schwanz und stoße an seiner Männlichkeit!

Mach ihn schön hart, damit er ohne Fluchtmöglichkeit gegen die harten Stahlstangen platzt.

Das Tolle an Tease- und Denial-Sessions ist, dass er die Auswirkungen aufgrund der blauen Eier noch lange nach dem Ende der Session spüren wird!

Tatsächlich kannst du ihm sogar blaue Bälle geben, die so intensiv sind, dass es „schmerzt“ (dh unbequem“ ist, zu laufen)!

Das sollte doch jeder Cuckold erleben, oder?

6. Kondomspiele

Eine lustige Cuckold-Idee ist es, das Kondom deines Bullen in das Gesicht deines Cuckolds zu baumeln.

Das erhöht nicht nur den Demütigungsfaktor, sondern ist auch sehr lustig!

Nachdem du deinen Bullen gefickt hast, lasse deinen Cuck vor euch beiden knien. Dann baumelt ihm das Kondom ins Gesicht und schlage ihn damit!

Du kannst auch so tun, als wäre es ein „Hundeleckerli“ und ihn dazu bringen, zu springen und zu rollen und Tricks dafür zu machen!

Sage ihm, er soll seinen Mund öffnen, während du ihn deine Muschisäfte schmecken lässt.

Dann befiehl ihm, seine Zunge herauszustrecken, damit du den Inhalt in seinen nuttigen Mund werfen kannst!

Er wird ein guter Spermafresser für dich sein!

7. Die klassische Bestrafung

Dies ist eine meiner Lieblingsideen, weil es geradezu grausam ist!

Du kennst die Strafe, die du als Kind hattest, oder? Du würdest etwas tun, um deine Eltern zu verärgern und sie würden dich 15 Minuten lang vor einer Wand stehen lassen…

Nun, die Idee hier ist ähnlich!

Wenn du das nächste Mal deinen Bullen fickst, befiehl deinem Cuckold, mit seinem Gesicht an der Wand zu stehen.

Er wird mit seiner Nase buchstäblich an der Wand stehen, während du von einem großen Schwanz gefickt wirst!

Und er sollte besser nicht versuchen zu spähen oder so, denn du wirst ihn bestrafen, wenn das der Fall ist.

Ein guter Cuckold weiß, dass er jedem Befehl seiner Frau gehorchen muss !

8. Höre vor der Tür zu

Eine der besten Möglichkeiten, deinen Cuckold zu ficken, ist, ihn nicht beim Sex mit dir und deinem Bullen beobachten zu lassen. Diese Idee ist also perfekt, wenn du ihn wirklich quälen willst!

Wenn du deinen Stier fickst, lass deinen Cuck dem Sex vor der Tür zuhören.

Das wird ihn verrückt machen, denn er kann nur dein Stöhnen hören und nichts sehen.

Im Allgemeinen sind Männer sehr visuelle Kreaturen, daher macht es die Dinge noch viel schlimmer, wenn sie nicht sehen können!

Du kannst ihn auch an einen Stuhl binden und ihm die Augen verbinden, aber ich finde, dass es mehr Spaß macht, ihn buchstäblich vor die Tür zu stellen. Würdest du dem nicht zustimmen?

9. Kuss aus zweiter Hand

Dies ist eine super lustige Idee, um deinen Cuckold verrückt zu machen!

Grundsätzlich wirst du deinen Partner küssen, nachdem du deinen Stier geküsst hast!

Der Zungentausch ist bereits eine erotische Vorspielaktivität. Aber wenn du es mit diesem Cuckolding kombinierst, wird deine Muschi mit Sicherheit nass!

Mache mit deinem Bullen auf dem Bett rum und bevor du ihn fickst, ziehe deinen Cuckold nah heran. Küss ihn tief und flüstere ihm dann zu, wie du willst, dass er dir dabei zusieht, wie du einen großen Schwanz nimmst!

Eine andere Sache, die Sie tun kannst, ist, einen anderen Mann in der Öffentlichkeit zu küssen ( wie in einer Bar ) und dann deinen Mann direkt danach zu küssen!

10. Die niedrige Fußstütze

Wenn du Demütigung magst, ist diese Idee für dich!

Ordne deinen Mann auf die Knie und lass ihn dir und deinem Bullen beim rummachen auf der Couch zusehen .

Spiele mit ihm herum, indem du deinen Cuckold kurz Blickkontakt gibst. Und wenn du die Dinge noch ein bisschen aufdrehen willst, befehle ihm, deine Füße zu küssen und anzubeten, während ihr zusammen rummacht!

Wenn du möchtest, dass es noch erniedrigender wird, befehle ihm, auch die Stierfüße anzubeten!

Aber keine Sorge, Cuckolds LIEBEN es, so gedemütigt zu werden!

11. Das dritte Rad

Da die COVID-Beschränkungen langsam wegfallen, ist jetzt möglicherweise die Zeit für eine lustige Nacht in der Stadt mit deinem Cuckold!

Verwandle deinen Mann in ein „ drittes Rad “, während du auf der Suche nach großen Schwänzen zum Ficken bist!

Wenn du unterwegs bist, wird dein Cuck da sein, um deine Handtasche zu halten, Getränke zu holen usw.

Du kannst herumspielen und sagen, er sei dein schwuler Cousin oder so…

Es ist deine Entscheidung

12. Fick im Schlafzimmer

Eine Möglichkeit, wirklich mit deinem Mann zu ficken, besteht darin, ihn im selben Bett schlafen zu lassen, in dem du gerade gefickt wurdest!

Lade deinen Stier zu einer lustigen Nacht ein. Fick immer und immer wieder auf demselben Bett, ohne die Bettwäsche zu wechseln.

Dann befiehl deinem Cuck, in demselben Bett zu schlafen, während er in Keuschheit eingeschlossen ist. Er wird in diesem kleinen Käfig steinhart sein, während er in den feuchten Laken schläft.

//// Femdom / Cuckold - Geschichten lesen ////

Comments

  1. sklavewolfgang956 says:

    sehr interessant. Für mich wären die Strafen Nr. 7 und Nr. 4 die wirkungsvollsten….gerade diese Strafen würden mich am meisten demütigen und gleichzeitig die Herrschaft der Frau über mich weiter festigen….

  2. Calligostro says:

    Narürlich ein spikes Kaefig, damit er Schmerzen hat, Vasektomie, immer Kleinere Käfige, damit er impotent wird, dann sage ihm, dass er nur noch Versager ist, kastriere ihn, und mache ihn zu deinem Roboter, ach ja die vom Cutter abgetrennten Hoden können die Hunde fressen, quäle ihn nach Lust und Laune, damit er sein Leben unter Arbeit, Schmerzen und Verachtung lebt, ihr dient nur zu einem Lifestil Herrin Lover, ein Idiot ist er ja lange schon, nun eine permanent zu quälende Missgeburt, vielleicht hilft er ja auch die Kunder vom Lover grosszuziehen, seine Beschränktheit ist ohne Grenzen, die Bezeichnung Depp waere zu ehrenvoll für ihn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.