Allein und hilflos

Cuckold - Beziehung / FLR / Weiblich geführte Beziehung : Den richtigen Partner dafür finden. Melde dich in unserer Community an.

Wenn du regelmäßig neue Erfahrungen von Frauen in weiblich geführten Beziehungen lesen willst, völlig kostenlos: Unten links die Glocke drücken und Benachrichtigungen akzeptieren. So wirst du bei jedem neuen Artikel informiert.

Eine Sache, die sich geändert hat, seit ich die Arbeit aufgegeben habe, ist, dass der arme Sklave ziemlich oft allein gefesselt zu Hause ist. Ich bin erstaunt, wie viele Termine für Haare, Nägel, Schönheit und andere ich jede Woche besuche. Einige eine halbe Stunde, einige  drei Stunden. Die Termine begannen an der Anzahl der aufeinanderfolgenden Tage pro Woche zu verstoßen, an denen ich wollte, dass der Sklave der „vollen“ Herrschaft unterworfen wurde. (Keine Ablenkungen des Vanilla-Lebens.)

Meine Lösung bestand darin, den Sklaven in „Baumwollfesselung“ zu lassen, während ich ziemlich oft an Terminen teilnehme.  Baumwollbondage ist eine Fesselung, aus der er nur entkommen darf, wenn es ein Feuer oder einen Einbrecher gibt.

Ich schaue meine Termine an, und ich denke nur bei mir selbst; Baumwoll-Bondage.

Ich bin überrascht über das Ausmaß des schönen, warmen Gefühls von Kraft, Dekadenz und Herzlosigkeit, das ich bekomme, wenn ich an einem solchen Termin teilnehme, und ich erinnere mich, dass der arme Sklave in hilfloser Knechtschaft zu Hause ist – geknebelt, mit verbundenen Augen, unfähig, sich einen Zentimeter zu bewegen und Ich weiß nicht, ob ich in 10 Minuten oder 3 Stunden zurück sein werde. Armer, armer Sklave.

Keuschheitsgürtel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.