Ein Devoter schläft gut!

Cuckold - Beziehung / FLR / Weiblich geführte Beziehung : Den richtigen Partner dafür finden. Melde dich in unserer Community an.

Wenn du regelmäßig neue Erfahrungen von Frauen in weiblich geführten Beziehungen lesen willst, völlig kostenlos: Unten links die Glocke drücken und Benachrichtigungen akzeptieren. So wirst du bei jedem neuen Artikel informiert.

Ich habe oft darüber nachgedacht, wie es tatsächlich möglich sein könnte, jemanden zu demütigen, der es genießt, gedemütigt zu werden. Ich denke du hast es geschafft!

Ich habe mich mit einem Thema befasst, das konzeptionell schwer zu erfassen ist, was nicht überraschend ist, da es auf den ersten Blick ein beträchtliches Paradoxon darstellt. Ich bin wahrscheinlich dumm und arrogant zu sagen, dass meine jahrelange Erfahrung mir einen klaren Einblick in den Geist einer wirklich sexuell unterwürfigen Person gegeben hat, aber los geht’s!

………. Um klar zu sein, er genießt meine regelmäßigere Behandlung von ihm nicht. [Ich würde sagen, er genießt nicht mehr als 5%, gemessen an der Dauer, meiner Behandlung von ihm!]

Wie es funktioniert ist, dass er sich seinem Kern unterwirft (wie auch mein unterwürfiges weibliches Spielzeug). Wenn jemand seinem Kern unterwürfig ist, muss er sich machtlos fühlen und von einer anderen Person kontrolliert werden. Der beste Weg, einem Unterwürfigen zu beweisen, dass sie WIRKLICH von einer anderen Person kontrolliert werden, besteht darin, sie Dingen auszusetzen, die sie wirklich, wirklich nicht mögen. Wenn also ein Tag des Aushaltens dessen, was er oder sie den größten Teil des Tages nicht mochte, endlich zu Ende ist, schläft der Unterwürfige den tiefsten und zufriedensten Schlaf in dem sicheren Wissen, dass er unter der strengen, gnadenlosen Kontrolle von jemandem steht. Es ist ein beträchtliches Paradoxon, denn die Angst vor dem, was sie am nächsten Tag erleben werden, lässt sie wahrscheinlich noch besser schlafen!

Manchmal werden Unterwürfige erregt, wenn sie etwas ertragen, das sie hassen, weil sie das Gefühl haben, hilflos unter der Kontrolle eines anderen zu sein. Es ist ein Paradoxon, aber ich hoffe, ich habe es erklärt.

Keuschheitsgürtel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.