Ernsthafte Angst und Hilflosigkeit schaffen die Zufriedenheit

Cuckold - Beziehung / FLR / Weiblich geführte Beziehung : Den richtigen Partner dafür finden. Melde dich in unserer Community an.

Wenn du regelmäßig neue Erfahrungen von Frauen in weiblich geführten Beziehungen lesen willst, völlig kostenlos: Unten links die Glocke drücken und Benachrichtigungen akzeptieren. So wirst du bei jedem neuen Artikel informiert.

Angesichts der Kommentare, die ich zu meinem letzten itrag erhalten habe, die sehr hilfreich waren, werde ich sicherstellen, dass alles, was ich als Kommentar erhalte, aber mit der Welt teilen möchte, auch einen Beitrag bekommt. Unten ist der erste.

Ich wurde gebeten, die Frau eines Subs  auf nützliche Domina-Ratschläge zu einem bestimmten Thema hinzuweisen. Ich habe geantwortet.

Ich fürchte, ich kenne keine schriftlichen Arbeiten, die die Bedürfnisse der zutiefst sexuell unterwürfigen Menschen angemessen und genau darlegen. Würde ich ein Gespräch mit Ihrer Frau führen, würde ich das sagen.

„Wenn du deinen Unterwürfigen liebst und freundlich zu deinem Unterwürfigen sein willst und ihn so gut und zufrieden schlafen lässt, dann ist das Sprichwort“ Du musst grausam sein, um freundlich zu sein „das Mantra von dem du leben musst. Das zutiefst Unterwürfige ist ein Paradoxon. Sie müssen sich hilflos in der Kontrolle eines anderen fühlen. Das beinhaltet das Gefühl, dass sie ungerecht behandelt werden, wenn es um Dinge wie Aufgabenverteilung und Freizeit geht. Es bedeutet, dass sie wirklich sehr ängstlich und verängstigt sein müssen vor den Strafen, die als Reaktion auf Verstöße verhängt werden. Es bedeutet auch, dass sie Schmerzen und Demütigungen ausgesetzt sein müssen, die sie nicht genießen. Nur wenn sie wirklich Angst vor der Bestrafung von Verstößen haben und wenn sie unter Schmerz, Demütigung und Ungerechtigkeit leiden, würden sie es wirklich lieber nicht erleben. dass sie wirklich kontrolliert und in der hilflosen Kraft eines anderen sind. Und ohne sich wirklich kontrolliert und in der hilflosen Kraft eines anderen zu fühlen, können sie NIEMALS ganz zufrieden mit ihrem Leben sein. Wahre Liebe und Freundlichkeit für einen echten Unterwürfigen bedeutet also nicht, sie in irgendeiner Weise zu schonen oder fair mit ihnen umzugehen – das verursacht Unzufriedenheit und Unglück und ist nicht freundlich.

Premium Dressurgerte

Ein nachfolgender Kommentar wurde erhalten.

Diese Antwort ist wirklich großartig. Vielen Dank. Also versteht die Herrin diesen Aspekt. Ich verbringe nun den Tag mit Hausarbeit im Halsband. Bestrafung und Disziplin sind jedoch selten, da sich die Herrin, wie bereits erwähnt, Sorgen macht, mich zu verletzen. Also ja, Ihre Antwort hat sozusagen den Nagel auf den Kopf getroffen (lol). Dieser Junge hat daher keine Angst. Aber will sie haben. Ihre Kontrolle und Ihr Verständnis von Ihrem Haustier sind bemerkenswert und ich freue mich so für Sie, dass Sie dies haben. Nochmals vielen Dank für Ihre Antwort. Verbeuge dich tief vor dir.

Ein abschließender Kommentar wurde erhalten.

Dieser Junge möchte Ihnen erzählen, was passiert ist, nachdem er mit meiner Herrin Ihren Text wie oben gezeigt besprochen hat. Die Herrin erklärte, dass sie nicht an Demütigung interessiert sei, und dann habe ich wohl ein paar Tage über unsere Diskussion nachgedacht. Gestern wandte sich die Herrin an diesen Jungen und sagte … Ich besitze dich, du musst sofort auf meine Anweisungen reagieren, da du mein persönliches Eigentum bist. Die Herrin wies den Jungen an, sich auszuziehen und sich über die Bank zu beugen. Die Herrin schlug dann den Hintern dieses Jungen. Herrin war hart und unerbittlich. Alle nachfolgenden Befehle waren absolut und erforderten sofortige Antworten. Verschiedene Körperteile von Jungen sind derzeit entweder wund oder rot.
Vielen Dank für Ihren Rat und Ihre Anleitung. Dieser Junge versteht jetzt, dass sein Leben jetzt völlig in den Wünschen und Bedürfnissen seines Besitzers liegt und freut sich auf die Knechtschaft.

Keuschheitsgürtel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.