Femdom Dirty Talk: Wie man seinen Partner neckt, demütigt und Mindfuck betreibt

Cuckold - Beziehung / FLR / Weiblich geführte Beziehung : Den richtigen Partner dafür finden. Melde dich in unserer Community an.

Wenn du regelmäßig neue Erfahrungen von Frauen in weiblich geführten Beziehungen lesen willst, völlig kostenlos: Unten links die Glocke drücken und Benachrichtigungen akzeptieren. So wirst du bei jedem neuen Artikel informiert.

Dieser Beitrag ist eine Liste von Dirty-Talk-Ideen im Zusammenhang mit Domina-Lifestyle, die Sie Ihrem Cuckold-Ehemann antun können, um ihn wirklich zu ärgern, zu demütigen und zu verarschen.

Was nützt dir dein Sexleben ohne Dirty Talk?

Dirty mit deinem Sklavenmann / Freund zu reden ist eine großartige Möglichkeit, eine versaute Nacht zu beginnen. Es gibt nichts Schöneres als ein kleines Vorspiel, um ihn in Keuschheit hart zu machen !

Ich habe eine Liste mit einigen ungezogenen Dingen zusammengestellt, die Sie Ihrem Partner basierend auf verschiedenen Situationen sagen können.

Hoffe euch gefällt es!

Kommentare zu anderen Jungs

Das Kommentieren anderer Typen ist eine großartige Möglichkeit, Ihren Cuckold-Ehemann zu ärgern .

Sie können diese Ideen verwenden, wenn Sie gemeinsam in der Öffentlichkeit sind und einen Mann sehen, an dem Sie interessiert sind.

Oder du kannst es zu Hause benutzen, wenn du ihn wegen Jungs neckst, die du ficken willst!

Hier sind Dirty-Talk-Ideen für das Cuckold-Paar:

  • „Er sieht heiß aus. Vielleicht sollte ich da rüber gehen und mit ihm flirten, während du hier wie ein guter Junge sitzt. “
  • „Ich will die Nummer dieses Typen. Geh und frag ihn danach für mich. “
  • „Ich wette, er hat einen großen Schwanz. Denkst du, ich sollte es herausfinden? „
  • „Welchen Typ hier sollte ich ficken? Oh ich weiss…“
  • „Ich denke, du solltest mir einen heißen Kerl suchen, den ich die ganze Nacht ficken und dir etwas Böses schicken kann“
  • „Glaubst du, dieses Kleid ist in Ordnung, wenn wir ausgehen?“
  • „Wer hat deiner Meinung nach den größten Schwanz in dieser Bar? Ich sage, wir sollten es herausfinden “

Sprechen Sie darüber, wie „minderwertig“ er ist

Wenn Sie darüber sprechen, wie minderwertig Ihr Cuckold-Ehemann ist, können Sie verbale Demütigung in Ihr Sexualleben bringen .

Das ist etwas, wonach sich viele Cuckold sehnen, also ist es schön, diesen Wunsch befriedigen zu können!

Also hier sind einige Ideen, um deinen Cuck zu demütigen:

  • „Ist es nicht lustig, wie du nicht einmal eine Minute durchhalten kannst, während er mich stundenlang ficken kann?“
  • „Dein kleiner Schwanz ist so klein, dass er mir niemals gefallen wird.“
  • „Ich frage mich, ob mein kleiner Finger größer ist als dein Schwanz.“
  • „Du kannst mich nur mit deiner Zunge zum Kommen bringen. “
  • „Dein kleiner Schwanz ist für mich absolut nutzlos. Aber deine Zunge hat ihren Nutzen. “
  • „Wenn du nur länger als ein paar Streicheleinheiten durchhalten könntest, würde ich dich meine Muschi wieder fühlen lassen!“
  • „Ich möchte deinen Schwanz neben seinem vergleichen, wenn er dieses Wochenende kommt. Sein Schwanz ist so groß und fett. Du wirst neben ihm so erbärmlich aussehen. “

Sprechen Sie darüber, wie geil Sie sind

Eine andere Möglichkeit, Ihren Partner wirklich mit Dirty Talk zu ärgern, besteht darin, ihn wissen zu lassen, wie geil Sie sind (besonders wenn er in Keuschheit gefangen ist , haha).

Es ist eine großartige Idee, schmutzig darüber zu reden, wie geil du vor einem Date mit deinem Bullen bist.

Hier einige Ideen:

  • „Ich bin so nass für deinen Freund Dan. Ich denke, er muss rüberkommen und mich ficken. “
  • „Meine Muschi ist so nass. Es ist schade, dass du eingesperrt bist und mich nicht befriedigen kannst. “
  • „Ich brauche einen neuen zum Ficken. Ich sollte auf Tinder schauen“
  • „Ich bin so geil auf einen Schwanz, Baby. Vielleicht solltest du ein guter Cuck sein und mich mit einem deiner Freunde zusammenbringen. “
  • „Ich brauche jetzt einen großen Schwanz zum Ficken. Es ist schade, dass du nicht einmal in der Nähe von dem bist, was ich will. “
  • „Ich brauche so einen Schwanz, Schatz. Es ist schade, dass Tony erst nächstes Wochenende hier sein wird. Vielleicht solltest du auf die Knie gehen und anfangen, mich zu lecken. “
  • „Willst du schmecken, wie nass ich für ihn bin?“

Magst du Cuckolding ?

Dann sollten Sie regelmäßig schmutzig mit Ihrem Partner sprechen!

Eine Sache, die Sie tun können, ist, Ihren Stier zu erziehen, um Ihren Cuckold-Ehemann wirklich zu ficken!

Hier einige Ideen:

  • „Er hat mich letzte Nacht so hart Kommen lassen. Ich dachte, mein Orgasmus würde niemals enden. “
  • „Er hat mich in einer Nacht mehr zum Kommen gebracht als in unserer gesamten Ehe.“
  • „Du willst meinen Nektar von seinem Schwanz lecken, nicht wahr !“
  • „Das nächste Mal werde ich dir ein Bild von seinem Schwanz schicken, nachdem ich darauf gekommen bin, damit du sehen kannst, wie hart er mich zum Orgasmus gebracht hat.“
  • „Jedes Mal, wenn er mir einen Orgasmus gibt, werde ich dich für einen weiteren Tag im Käfig halten. Wie hört sich das an, Cuckboy? „
  • „Du wärst gerne dort gewesen. Es wäre dein Verlierertraum, alles aufzulecken. “
  • „Mach dir keine Sorgen, ich habe dir letzte Nacht etwas mitgenommen, um dich von unserem Sexspiel zu überzeugen. Er hat mein Höschen beiseite gezogen und ist über meine ganze Muschi gekommen, und du wirst es wie ein guter Junge auflecken. “

Beschreibe ihm deine Cuckold-Fantasien

Eine andere lustige Art, mit Ihrem Partner schmutzig zu reden, besteht darin, ihm von Ihren Fantasien zu erzählen.

Egal wie schmutzig oder bizarr sie sind, lass ihn wissen, was sie sind!

Hier sind ein paar Ideen:

  • „Ich will ihn so hart ficken, während du mit dem Ohr gegen die Tür vor dem Raum wartest.“
  • „Ich möchte, dass du meinen Kitzler leckst wie ein guter Cuck, während ich seinen Schwanz reite.“
  • „Ich möchte, dass du mich küsst, nachdem er mir eine riesige Ladung in den Mund geblasen hat.“
  • „Ich möchte, dass 3 Männer in meine Muschi kommen und du mich danach reinigst.“
  • „Ich möchte, dass eine schwarzer meine Muschi zerstört, während ich dich mit einem Knebel im Mund an einen Stuhl gefesselt habe.“
  • „Lass uns heute Abend jemanden an den Bars finden. Ich möchte schmutzigen Hotelsex und ich möchte, dass du alles wie ein guter Junge aufnimmst. “
  • „Vielleicht sollten wir an diesem Wochenende einige deiner Freunde einladen, damit sie mich auf der Couch ficken können. Das würde dir gefallen, nicht wahr? „

Necken Sie ihn wegen des Käfigs

Haben Sie Ihren Mann / Freund in Keuschheit gefangen?

Nun, ihn darüber zu ärgern, dass er im Käfig eingesperrt ist, ist eine großartige Möglichkeit, ihn zu quälen.

Ständig an seinen Zustand erinnert zu werden, ist so eine süße Folter!

Hier sind ein paar Ideen:

  • „Es ist schade, dass du in Keuschheit gefangen bist, weil ich sicher die ganze Nacht einen Schwanz reiten könnte.“
  • „Ist dieser Käfig schön eng für mich? Gut, weil ich möchte, dass es weh tut und frustrierend ist. “
  • „Es ist schade, dass du deine Aufgaben heute nicht erledigt hast, weil ich dich freilassen wollte. Ich denke, wir müssen jetzt bis nächste Woche warten. “
  • „Du weißt, dass der Käfig etwas zu groß für dich aussieht. Ich denke, wir müssen dich in einen kleineren stecken. “
  • „Ich denke, wir sollten dich das nächste Mal in einen mit Stacheln versehenen Keuschheitskäfig stecken, wenn du mich und ihn beim Ficken beobachten willst.“
  • „Du kannst heute 30 Minuten lang Pornos schauen, aber du wirst natürlich deinen Keuschheitskäfig tragen.“
  • „Ich weiß, ich habe gesagt, ich würde dich heute freilassen, aber ich habe gelogen. Ich wollte nur, dass du mir glaubst. “
  • „Ich werde dich vielleicht nächsten Monat an deinem Geburtstag rauslassen, aber es hängt alles davon ab, wie viele Orgasmen du mir heute Abend gibst.“

Beschreibe, was du ihm antust

Eines der ungezogensten Dinge, die Sie tun können, ist , die Fantasie Ihres eigenen Partners gegen ihn einzusetzen .

Wie machst Du das?

Geben Sie ihm einen kleinen Hinweis darauf, was Sie ihm später antun werden.

Hier sind ein paar Ideen:

  • „Wenn wir nach Hause kommen, werde ich dich ans Bett binden und dich ärgern, bis du um Gnade bittest.“
  • „Nachdem ich mit seinem Schwanz fertig bin, werde ich dich für mich daran lutschen lassen.“
  • „Du wirst mich lecken, wenn du von der Arbeit nach Hause kommst. Und du machst besser einen guten Job, sonst kommt der Käfig erst nächste Woche ab. “
  • „Welcher deiner Freunde sollte ich ficken? Sie sind alle heiß, also sollte ich sie vielleicht alle ficken … „
  • „Ich kann es kaum erwarten, nach Hause zu kommen und deine Eier zu schlagen, bis sie groß und blau für mich sind.“
  • „Mach dich bereit auf dem Bett. Ich komme nach Hause und er kam über meine ganze Muschi. Du wirst es für mich säubern wie ein guter Cuck. “
  • „Ich habe eine besondere Überraschung für dich, wenn du nach Hause kommst. Beeil dich besser … „

Spitznamen nicht vergessen!

Eine andere Sache, die Sie tun können, wenn Sie mit Ihrem Partner schmutzig sprechen, ist die Verwendung von Spitznamen.

Spitznamen sind eine großartige Möglichkeit, ihn zu ärgern und seine Knöpfe wirklich zu drücken.

Die Art der Spitznamen, die Sie verwenden können, hängt davon ab, was Sie erreichen möchten.

Hier sind einige allgemeine Spitznamen, die Sie verwenden können:

  • Sklave
  • Fußsklave
  • Cuck
  • Cuckie
  • Hund
  • Verlierer
  • Ficker

Es ist eine großartige Möglichkeit, den ganzen Tag über Vorspiel zu spielen und Ihren Partner wirklich zu ärgern / zu quälen.

Ich würde Ihnen wärmstens empfehlen, es auf irgendeine Weise in Ihrer FLR zu implementieren!

Comments

  1. Csllimero says:

    Der Cucki ist kein, kein Beziehungspartner ,einfach ein dummes Stueck Betadreck, den man ausbeuten, auslachen und kaputmachen kann. Nur Mut Herrin, erzaehle der ganzen Verwandtschaft, dass dein Mann ein Stueck Scheiße ist, den du auch entsprechend behandelst, waere ich mit dir verheiratet wuerde ich dich an einen albanaschen Zuhaelter als Frischfleisch verkaufen, schoene neue Welt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.