Finanzen im Griff

Cuckold - Beziehung / FLR / Weiblich geführte Beziehung : Den richtigen Partner dafür finden. Melde dich in unserer Community an.

Wenn du regelmäßig neue Erfahrungen von Frauen in weiblich geführten Beziehungen lesen willst, völlig kostenlos: Unten links die Glocke drücken und Benachrichtigungen akzeptieren. So wirst du bei jedem neuen Artikel informiert.

Wie es um die Finanzen innerhalb einer FLR bestellt ist liegt natürlich ganz im Ermessen der Frau. Einige möchten sich mit Finanzen überhaupt nicht belasten und überlassen das meiste dem Mann.

Viele Frauen genießen es auch die komplette Kontrolle zu haben. Dann ist sie im Besitz aller EC- und Kreditkarten inklusive der dazugehörigen Zugangsdaten. Er kann ein Taschengeld bekommen über das er mit Quittungen an festen Abständen vor ihr abzurechnen hat. Das ist besonders in der Anfangszeit wichtig, so dass sie sich einen Überblick über seine Ausgaben machen kann. Das Taschengeld kann dann angepasst werden und erhöht oder verringert werden. Meistens stellen Frauen schnell fest dass vieles von dem was er sich kauft im Grunde verzichtbar ist. So muss man ja zb. nicht jeden Morgen ein belegtes Brötchen beim Bäcker kaufen. Wenn er etwas früher aufsteht und sich sein Frühstück von zuhause mitnimmt wäre dieses Geld bereits gespart. So kann sie regelmäßig seine Quittungen durchgehen und das Taschengeld langsam so anpassen dass er zunehmend nur noch das Geld ausgibt, welches sie für notwendig erachtet.

Finanzielle Strafen bei Fehlverhalten können sich bei dieser Lösung nur auf eine Kürzung des Taschengelds beziehen. Andere Damen die ihren Männern etwas mehr finanziellen Spielraum lassen haben sich noch andere finanzielle Regeln ausgedacht. So können bestimmte von ihm erwünschte Handlungen mit Kosten verbunden werden oder seine Unzulänglichkeiten belastet sein. Dass er etwa für jeden Orgasmus den er haben darf bezahlen muss. Oder er einen festen monatlichen Betrag an sie zahlen muss als Entschuldigung weil sein Penis zu klein ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.