Maximierung der Wirkung auf die Unterwürfigen

Cuckold - Beziehung / FLR / Weiblich geführte Beziehung : Den richtigen Partner dafür finden. Melde dich in unserer Community an.

Wenn du regelmäßig neue Erfahrungen von Frauen in weiblich geführten Beziehungen lesen willst, völlig kostenlos: Unten links die Glocke drücken und Benachrichtigungen akzeptieren. So wirst du bei jedem neuen Artikel informiert.

//// Femdom / Cuckold - Geschichten lesen ////

Ich erwähnte, dass es wichtig ist, dass erniedrigende, schmerzhafte, langweilige und / oder erniedrigende Aktivitäten für den Unterwürfigen dem Dominanten sadistisches Vergnügen bereiten, und die Dominante diese Tatsache verbalisieren muss.

Ich habe die Theorie dahingehend geändert, dass, wenn die Domme dem Unterwürfigen ABSOLUT klar macht, dass die Domme eine Sadistin ist und viele Handlungen, die sie ausführt, ihre sadistischen Wünsche befriedigen sollen, es nicht notwendig ist, ihren Sadismus zu verbalisieren Ich werde jedoch betonen, dass es im Kopf des Unterwürfigen keinen Zweifel geben darf. Jeder solche Zweifel sollte durch Verbalisierung beseitigt werden. Im Zweifelsfall immer verbalisieren.

Nun, seit diesen Beiträgen hatte ich ungefähr ein Dutzend Antworten von Unterwürfigen auf meine Theorie und diese stimmen zu 100% der Theorie zu. Also meine Damen, wenn Sie wirklich wollen, dass Ihre Puppe süchtig nach Ihnen ist, seien Sie nicht schüchtern! Sie müssen sehr deutlich machen, dass es Ihnen Spaß macht, körperliches und / oder geistiges Leiden zuzufügen. Wenn Sie Angst haben, das Wort als Etikett für sich selbst zu verwenden. Fangen Sie an, es zu benutzen. – Ich bin eine Sadistin.

//// Femdom / Cuckold - Geschichten lesen ////

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.