Moderate Cuckold – Demütigungsideen

Cuckold - Beziehung / FLR / Weiblich geführte Beziehung : Den richtigen Partner dafür finden. Melde dich in unserer Community an.

Wenn du regelmäßig neue Erfahrungen von Frauen in weiblich geführten Beziehungen lesen willst, völlig kostenlos: Unten links die Glocke drücken und Benachrichtigungen akzeptieren. So wirst du bei jedem neuen Artikel informiert.

//// Femdom / Cuckold - Geschichten lesen ////

Lass ihn Höschen tragen
Eines Tages, wenn dein Cuckold unter der Dusche ist, wähle ihm ein Höschen aus, das er tragen soll, und lasse es zusammen mit einer einfachen Notiz auf dem Bett (oder woanders). „Ich würde dich gerne in diesem sehen“ oder so ähnlich. Dies funktioniert besonders gut mit einem Keuschheitsgürtel.

Wenn du die Demütigung vertiefen möchtest, kannst du genau erklären, warum er Höschen tragen soll. „Da du keinen echten Männerschwanz hast, sollte dein Schwanz in einem hübschen rosa Spitzenhöschen sein, findest du nicht?“ Er wird vor Demütigung brennen und von Lust überwältigt sein.

Gehe für deinen Ehemann Höschen einkaufen
Sobald er ein Höschen trägt, kannst du die Demütigung erhöhen, indem du ihn auf einen Einkaufsbummel mitnimmst, um ein eigenes Paar zu kaufen. Hunkemöller ist der einfachste Ort. Wenn er mit öffentlicher Demütigung einverstanden ist, kommentiere unbedingt, wie gut ein sexy Höschen bei ihm aussehen würde. Die Verkäuferinnen werden fast immer auch mitmachen, also kannst du sie bitten, dir bei der Auswahl eines Höschens für deinen Ehemann zu helfen.

Setze seinen Schwanz in Keuschheit
Es kann zutiefst demütigend sein, wenn ein Mann die Kontrolle über seinen Schwanz und seine Orgasmen verliert. Kaufe ihm einen Keuschheitsgürtel, sperre seinen Schwanz darin und trage den Schlüssel an einer Kette um deinen Hals. Er wird ständig daran erinnert, dass du die Kontrolle über seine Orgasmen hast, dass du das Sagen hast und dass er ein guter Junge sein muss, wenn er freigelassen werden will.

Wenn du die Demütigung erhöhen möchtest, kannst du ihn ständig daran erinnern, warum er überhaupt eingesperrt ist. „Dein Schwanz ist zu klein, um mich zu erfreuen, also habe ich ihn eingesperrt“, ist ein guter Anfang. „Wenn dein Schwanz mir nicht gefallen kann, warum solltest du dann in der Lage sein, dich selbst zu befriedigen?“ ist ein weiterer guter.

Mach Dinge mit deinem Liebhaber, die du nicht mit deinem Ehemann machst
Ob du es glaubst oder nicht, dies geschieht in der Regel organisch. Wenn du mit einem Mann zusammen bist, der deine Welt auf eine Weise erschüttert, die du seit Jahren nicht mehr erlebt hast, möchtest du mehr machen, um ihm zu gefallen.

Dafür gibt es viele Möglichkeiten. Wenn du deinem Mann niemals Blowjobs gibst, dann machst du es bei deinem Geliebten. Eine schockierende Anzahl von Hotwives hat ihre ersten analen Erfahrungen mit einem Liebhaber. Was auch immer du machst, das Wichtigste ist, deinem Mann klar zu machen, dass du es machst. Es ist besonders effektiv, wenn es etwas ist, was dein Cuckold schon immer wollte. Wenn er dich jahrelang wegen Analsex nervt, solltest du betonen, dass du deinem Geliebten deinen Arsch gibst, weil er besser im Bett ist.

Teile Schwangerschaftsphantasien mit ihm
Ein anderer Mann, der Sie schwängert, ist die ultimative Cuckold-Demütigung. Es schadet nicht, Schwangerschaftsphantasien mit ihm zu teilen.

Du wirst vielleicht feststellen, dass dies beide erregt, aber selbst wenn es nur eine entzückende Demütigung für ihn ist, lohnt es sich, dies zu tun. Es ist am effektivsten, wenn beide nackt sind und herumalbern. Ergreife seinen Schwanz und streicheln Sie ihn sanft, während du seinen Hals küsst um ihm ins Ohr flüstern. Fühle dich frei, so mutig zu sein, wie Sie willst.

„Ich habe die Pille abgesetzt, Schatz, und du wirst nicht mehr in mir kommen. Ich möchte sicherstellen, dass er mich schwängert. “
„Ich werde das Baby eines anderen Mannes bekommen.“
„Bald wird mein Bauch von seinem Samen geschwollen sein, Schatz. Er wird mich schwanger machen. Er wird deiner Frau ein Kind schenken. “

Lassen deinen Ehemann zuschauen, ohne masturbieren zu können
Wenn dein Mann wie die meisten Cuckolds ist, möchte er unbedingt zusehen, wie du gefickt wirst, und er möchte wichsen, während der Schwanz eines anderen Mannes dich füllt. Verweigere ihm dieses Vergnügen. Lass ihn zuschauen, aber verbiete ihm zu masturbieren. Wenn ihm nicht vertraut werden kann, sperre seinen Schwanz in einen Keuschheitsgürtel.

Binde ihn noch besser an einen Stuhl mit einer wirklich guten Sicht. Seine Hände werden gefesselt sein und er wird wahnsinnig erregt sein, aber völlig unfähig, etwas dagegen zu tun. Um es besonders schmerzhaft zu machen, mache ihn  hart, nachdem du ihn gefesselt hast, und lasse ihn dann alleine um mit deinem Geliebten im Bett  umwerfenden Sex zu haben, während dein Cuck zusieht.

Lassen deinen Ehemann am Telefon zuhören, während du deinen Liebhaber fickst
Gehe in ein Hotelzimmer oder zu deinem Geliebten und rufe deinen Mann an. Stelle das Telefon auf Lautsprecher und schalte ihn stumm, damit er zuhören kann, ohne dass du etwas von ihm hörst. Dann genieße einen Abend voller Vergnügen mit dem Schwanz eines anderen Mannes in dir.

Du kannst so tun als ob dein Cuckold nichts hört, oder du kannst etwas mit ihm spielen. Letzteres ist die demütigendere Wahl. Stöhne etwas lauter. Gehe  etwas energischer auf deinen Geliebten ein. Wenn es für dich funktioniert, füge verbales Spiel hinzu: „Dein Schwanz ist so viel größer als der meines Mannes“ oder „Dein Schwanz fühlt sich so viel besser an als der meines Mannes“, „Ich habe diesen Schwanz vermisst. Ich brauche ihn so dringend in mir “, ist eine gute Möglichkeit, deinen Cuckold daran zu erinnern, warum du mit einem anderen Mann zusammen bist und er zu Hause ist.

Lasse deinen Ehemann deinem Liebhaber dafür danken, dass er dich gefickt hat
Es kann für einen Cuckold-Ehemann bemerkenswert demütigend sein, einem anderen Mann dafür zu danken, dass er seine Frau gefickt hat. Dies gilt insbesondere dann, wenn er genau erklären muss, warum er so dankbar ist, dass ein anderer Mann seinen Platz im Schlafzimmer eingenommen hat.

In den meisten Cuckold-Beziehungen ist die Frau mit einem anderen Mann zusammen, weil ihr Ehemann ihr nicht alles geben kann, was sie sexuell braucht. Wenn dies in deiner Beziehung der Fall ist, wird dein Cuckold eine tiefe Demütigung erfahren, wenn er deinem Geliebten dafür dankt, dass er dir das gegeben hat, was er nicht bieten konnte. Dieser ist allerdings ein wenig gefährlich. Stelle also sicher, dass dein Mann damit umgehen kann, bevor du dies  von ihm verlangst.

Lasse deinen Ehemann deinen Liebhaber bitten, dich zu ficken
Dein Cuckold-Ehemann wird enorm angemacht sein, wenn du mit deinem Geliebten zusammen bist. Wenn ihr herumalbert und ein sinnliches Vorspiel genießt, ist das doppelt der Fall. Du kannst das benutzen, um ihn zu demütigen. Lasse deinen Mann in diesem Moment, kurz bevor der Schwanz deines Geliebten in dich eindringt, ihn bitten, dich zu ficken.

Wenn er so angemacht wird, möchte dein Mann nur, dass du Sex mit einem anderen Mann hast. Lasse ihn dem eine Stimme geben. Lassen ihn einen anderen Mann bitten, dich zu ficken. Lasse ihn genau das tun, was du willst. Lasse ihn sich immer wieder wiederholen. Lasse ihn sagen, dass er möchte, dass ein anderer Mann seine Frau fickt, weil er in Bezug auf Sex unzureichend ist.

Lasse deinen Ehemann Besorgungen für deinen Liebhaber machen
Lade deinen  Geliebten ein, um dich zu ficken, aber anstatt deinen Mann zuschauen zu lassen, muss er das Haus verlassen, um Besorgungen für deinen Geliebten zu erledigen. Wenn er sein Auto waschen muss, kann der Cuckold das machen, während ihr beide Sex habt. Wenn er seine Wäsche aus der Reinigung abholen muss, ist das perfekt. Je niederträchtiger die Aufgabe, desto erniedrigender wird sie sein.

Um ein wenig mehr Demütigung hinzuzufügen, rufe deinen Cuckold ins Schlafzimmer, nachdem du und dein Geliebter gefickt haben. Er sollte durch die Tür gehen, um euch beide nackt und zusammen gekuschelt zu sehen. In diesem Moment, in dem du ihm  normalerweise mit einem Orgasmus oder der Chance belohnen würdest, deine Muschi zu lecken, gebe ihm einen weiteren Auftrag und lasse ihn wissen, dass du deinen Geliebten wieder ficken wirst, während er weg ist.

Mache mit deinem Liebhaber einen romantischen Urlaub
Ein romantischer Urlaub ist normalerweise für dich und deinen Ehemann reserviert, und genau deshalb ist es für deinen Cuckold demütigend, mit deinem Geliebten einen Urlaub zu machen. Es ist nur empfehlen, wenn du deinen Geliebten wirklich magst und Zeit mit ihm verbringen möchtest, um etwas anderes zu tun als Sex zu haben.

Beginnt mit einem Wochenende. Suche dir ein Hotel aus, das für Romantik bekannt ist, und packe viele Dessous und sexy Klamotten ein, um deinem Cuckold klar zu machen, dass du viel Zeit damit verbringen wirst, jemand anderen zu ficken. Du kannst dir gut vom Ehemann beim Packen helfen lassen.

Genieße die Romantik und den tollen Sex. Genieße eine neue Erfahrung mit einem Mann, in den du hoffentlich verliebt bist, zumindest sexuell. Wenn du die Demütigung erhöhen möchtest, stehe in ständigem Kontakt mit deinem Cuckold. Schicke ihm Texte über den großartigen Sex, den du gerade hattest, oder rufe ihn an und lasse ihn zuhören, während ihr fickt. Du kannst ihm auch Bilder von dem Spaß schicken, den du hast.

Schlucke das Sperma deines Liebhabers, nicht das deines Mannes
Jungs lieben es, wenn du ihr Sperma schluckst. Wenn du bisher das Sperma deines Mannes schluckst, kannst du ihm mitteilen, dass du dies nicht mehr machst und nur noch dein Geliebter das Vergnügen hat, in deinem Mund zu kommen.

Vielleicht findest du das Ganze ekelhaft (du wärst nicht allein). Wenn dies der Fall ist, kannst du es immer noch gelegentlich tun, um deinen Geliebten zu erregen und deinen Ehemann zu demütigen. Wenn du das Sperma deines Cuckolds noch nie geschluckt hast, stelle dir vor, was er fühlen wird, wenn du einen anderen Mann in deinen Mund spritzen lässt, damit du es schlucken kannst.

Verbringe  den Valentinstag mit deinem Liebhaber
Der Valentinstag ist für Paare und du würdest ihn normalerweise mit deinem Mann verbringen. Für eine Dosis Cuckold-Demütigung solltest du ihn mit deinem Geliebten verbringen. Es gibt viel Raum, um Spaß mit diesem Szenario zu haben.

Gehe vor dem Valentinstag mit deinem Mann Dessous einkaufen und suche dir  etwas aus, das du für deinen Liebhaber tragen wirst. Informiere deinen Mann, dass der Mann, der dich zum kommen bringt, es verdient, den romantischsten Tag des Jahres mit dir zu verbringen. Du kannst deinen Geliebten in dein Haus einladen und deinen Cuckold dazu bringen, euch beiden zu dienen (Er füllt die Champagnergläser nach, bringt Schokolade usw.).

Du kannst auch ein romantisches Abendessen mit deinem Geliebten vereinbaren und abends in ein Hotel einchecken. Lasse dabei deinen Cuckold zu Hause und ihn sich vorstellen, was ihr macht. Wenn du das, was traditionell ein Tag für Paare ist, auf den Kopf stellst und daraus einen Tag für dich und deinen Geliebten machst, gibt es viele demütigende Möglichkeiten für deinen Cuck.

Lasse deinen Cuckold einen Liebhaber für dich finden
Es ist einfacher als je zuvor, online zu gehen und einen Mann zum Ficken zu finden, was bedeutet, dass dein Cuckold es für dich tun kann. Die gesamte Erfahrung wird selig demütigend sein. Du kannst ihm sagen, wonach du suchst, oder ihn die Wahl treffen lassen. In jedem Fall muss er Stunden, vielleicht Tage damit verbringen, darüber nachzudenken, welche Art von Mann geeignet wäre, seine Frau zu ficken und sie viel besser zum Höhepunkt bringen zu lassen, als er es jemals konnte.

Wenn er mit den Jungs spricht, lassen ihn klarstellen, dass er jemanden sucht, der seine Frau fickt, weil er im Bett nicht ausreicht. Es wird jede Interaktion mit deinen potenziellen Liebhabern demütigend machen. Du musst sicherstellen, dass er keine verrückte Person auswählt, aber wenn die Suche beendet ist, kannst du einen neuen Mann ficken und dein Cuckold wird angemessen gedemütigt.

Lasse deinen Cuckold zugeben, dass er einen unzureichenden Schwanz hat
Bringe deinen Mann ins Schlafzimmer und lasse ihn sich ausziehen. Zieh dich mit ihm aus (oder trage Dessous) und mach ihn an. Lasse ihn auf dem Rücken liegen, während du ihn küsst, an ihn kuschelst und ihn im Allgemeinen vor Verlangen wild machst.

Drücke deinen Körper neben seinen und nimm seinen Schwanz in deine Hand. Führe deine Finger sanft über die Eichel und fühle, wie er vor Vergnügen neben dir schaudert. Das Ziel hier ist es, deinen Mann in eine Stimmung zu bringen, in der er bereitwillig zugibt, dass sein Schwanz einfach nicht gut genug ist, um dich zufrieden zu stellen (auch wenn das nicht ganz stimmt).

Es steht dir frei, den für dich am besten geeigneten Ansatz zu wählen. Eine sanfte, langsame, sinnliche Herangehensweise wäre jedoch zu empfehlen. Knabbere an seinem Ohrläppchen, während du langsam seinen Schwanz streichelst und flüsterst: „Glaubst du nicht, ich verdiene etwas Größeres und Besseres als deinen Schwanz?“ Du kannst ihm von einem ehemaligen Liebhaber erzählen, der die Größe hatte, nach der du dich sehnst. Es könnte eine Weile dauern, bis er vorankommt, aber bald wird er eifrig zugeben, dass sein Schwanz einfach nicht gut genug für dich ist.

Mache einen Schwanzvergleich
Dies funktioniert nur, wenn zwischen deinem Cuckold und deinem Geliebten ein erheblicher Größenunterschied besteht (was nicht immer der Fall ist). Wenn dieser Größenunterschied besteht, ist dies eine außergewöhnlich wirksame Form der Demütigung.

Mache den Schwanz deines Geliebten durch deine bevorzugten Mittel (Küssen, Handjob, Oralsex usw.) hart. Lass deinen Cuckold zuschauen und masturbieren, obwohl er nicht abspritzen darf. Wenn beide aufrecht sind, lasse sie sie so nah nebeneinander stehen, dass der Vergleich offensichtlich ist.

Es funktioniert am besten, wenn du beide Schwänze in deiner Handfläche ruhen lässt. Wenn du es aushalten kannst, zwischen den beiden auf den Knien zu sein, ist das am effektivsten. Auf diese Weise wird dein Cuckold gezwungen sein, auf dich und den Schwanz deines Geliebten herabzuschauen, während beide zeigen und ihm genau sagen, warum er nichts damit zu tun hat, dich zu ficken.

Die verbale Komponente ist hier wichtig. Du musst ihm genau sagen, warum sein Schwanz dich nicht ficken kann. Zeig es nicht einfach. Rede darüber. Stelle auch deinem Cuckold Fragen und lasse ihn antworten. „Verstehst du, warum dein Schwanz nicht in mich gehört, Cuckold?“ ist ein gutes Beispiel.

Es lohnt sich auch, dies von den Knien aus zu tun, um gleichzeitig deinem Geliebten mündliches Vergnügen zu bieten. Nimm ihn in deinen Mund und fahre mit deiner Zunge über die Eichel seines Schwanzes. Frage deinen Cuckold, ob er eifersüchtig ist. Sage ihm, dass nur ein Mann mit einem schönen großen Schwanz das Vergnügen deines Mundes verdient.

Schicke deinen Cuckold aus dem Haus
Die Idee ist ziemlich einfach und unkompliziert: Du schickst deinen Mann aus dem Haus, während du den großen Schwanz deines Geliebten genießt, und du gibst ihm die Erlaubnis, durch das Fenster zu schauen.

Diese Idee funktioniert auf mehreren Ebenen. Erstens verweigerst du ihm das Vergnügen, persönlich zuzuschauen, was er zweifellos genießt. Zweitens lässt du ihn sich wie einen perversen Voyeur vor dem Haus verstecken und er muss zweifellos hoffen, dass er nicht erwischt wird, besonders wenn er masturbiert, während er zuschaut (wozu du ihn ermutigen solltest).

Wenn du diese freche Idee noch lustiger machen möchtest, plane dies mit einem Mann, der nicht weiß, dass dein Mann ein Cuckold ist. Es ist noch besser, wenn es ein Freund von ihm ist. Schicke deinen Mann weg, und sage auch seinem Freund, dass er für eine Weile weg ist. Verwende dann deine verführerischen Reize, um diesen Freund davon zu überzeugen, dich zu ficken, während dein Cuckold von außerhalb des Hauses zuschaut wie der perverse Voyeur, der er ist.

Lasse dich und deinen Liebhaber von deinem Cuckold massieren
Dein Cuckold gibt dir mit ziemlicher Sicherheit gerne Massagen (und wenn er es nicht tut, sollten du ihn wirklich dazu trainieren; es ist wunderbar). Er würde es wahrscheinlich nicht genießen, deinem Bull eine Massage zu geben. Er würde es wahrscheinlich tatsächlich ziemlich demütigend finden.

Versuche zunächst ein einfaches Szenario. Lasse deinen Cuckold auf dem Boden sitzen, während du und dein Geliebter einen Film genießen. Lasse den Cuckold deine Füße massieren. Er kann mit deinen beginnen, aber er muss auch die Füße deines Geliebten massieren.

Wenn du es etwas erniedrigender machen willst, fang an, mit deinem Geliebten rumzumachen, während dein Cuckold dich massiert. Lasse es so aussehen, als hätte seine Fußmassage dich dazu verleitet, dein sexuelles Verlangen nach dem anderen Mann zu zeigen.

Wenn du verschiedene Arten von Massagen absolvieren möchtest, fahrt fort. Verwandel deinen Cuckold in deine persönliche Masseuse, wenn du möchtest. Er könnte eure beiden Rücken massieren und dann zusehen, wie ihr fickt.

//// Femdom / Cuckold - Geschichten lesen ////

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.