Reden mit der Freundin

Cuckold - Beziehung / FLR / Weiblich geführte Beziehung : Den richtigen Partner dafür finden. Melde dich in unserer Community an.

Mit der besten Freundin möchte man sich über seinen Alltag austauschen und will sich nicht verstellen müssen oder ständig daran denken, was man sagen darf. Zu Beginn einer Female Led Relationship (FLR) ist es darum nicht immer leicht die Kontakte nach Außen wie sie sind bestehen zu lassen. Oft herrscht Angst davor wie die Freundin das Model der FLR auffasst, und dass sie es nicht verstehen oder gar kritisieren wird.

Es ist empfehlenswert vorerst überhaupt nicht von einer FLR zu sprechen. Nicht alles auf der Welt braucht ein Wort und für vieles gibt es auch keine. Überhaupt ist die Bezeichnung FLR noch sehr neu und davor gab es auch kein Wort dafür.

Sei wie du bist und rede so wie du es möchtest. Wenn ihr alleine seid rede davon was seine Pflichten sind. Dass es seine Aufgabe ist nach der Arbeit den Haushalt zu machen, dass du das Sagen bei den Finanzen hast etc. Wenn du mit ihr unterwegs bist und euch auffällt, dass du erst später als vereinbart wieder zuhause sein wird, dann fragt sie vielleicht „willst du deinem Mann nicht bescheid sagen dass es später wird?“. Darauf könntest du sagen „das geht ihn doch nichts an“. Es wird auffallen dass du in der Beziehung die Hosen an hast und als ganz natürlich wahrgenommen, du wirst wahrscheinlich sogar Komplimente bekommen. Vielleicht sagt deine Freundin auch „Mit so einem Jammerlappen würde ich aber nicht glücklich werden können“. Da kannst du ihr dann nur beipflichten, du hast aber dennoch ab und zu Spaß an der Beziehung und er ist ja sehr bemüht……..

Für fortgeschrittene, und das ist ganz besonders ein gutes Training für den Mann bei dem er beweisen kann dass er es ernst meint : Wenn er mit dabei ist, sage ihm doch so dass sie es hören kann, dass er mal was in der Küche erledigen soll weil du mit ihr reden möchtest, und du einfach nicht frei sprechen kannst wenn er dabei ist. Sie wird überrascht sein wie gut du ihn im Griff hast.

Wenn dir etwas einfällt und du ihn deswegen nicht extra raus schicken willst, flüstere ihr etwas ins Ohr so dass für alle im Raum klar ist, dass nur er es nicht hören soll. Wenn ihr beide ihn dabei auch noch anschaut und er nur dumm vor euch sitzen kann, dann ist seine Stellung einwandfrei geklärt.

Wenn sie weiß dass du Liebhaber hast, dann sage doch ganz plakativ zu ihr während er dabei ist „tja mit Mark gehe ich morgen erstmal schön ins Kino“….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.