Zeugnis eines Mannes, der unterwürfig wurde, in einer progressiven und harmonischen Beziehung

Cuckold - Beziehung / FLR / Weiblich geführte Beziehung : Den richtigen Partner dafür finden. Melde dich in unserer Community an.

Wenn du regelmäßig neue Erfahrungen von Frauen in weiblich geführten Beziehungen lesen willst, völlig kostenlos: Unten links die Glocke drücken und Benachrichtigungen akzeptieren. So wirst du bei jedem neuen Artikel informiert.

//// Femdom / Cuckold - Geschichten lesen ////

Mein Zeugnis wird von meiner Herrin kontrolliert, die auch meine Frau ist. Bevor wir dort ankamen, war unser Weg jedoch lang.

Wir haben uns vor zehn Jahren an meinem Arbeitsplatz getroffen.

Wir hatten alle eine gestörte Kindheit gehabt, sie durch Inzest, mich durch Cross-Dressing und Neigungen sm dann ein unerwartetes Treffen. Ich zog die Kleidung meiner Mutter oder Schwester an, aber ich stahl auch Kleidung und durch den Diebstahl eines schwarzen Badeanzugs für Frauen in der Arena (ich erinnere mich noch an die Marke) ließ ich mich vom Chef des Sportgeschäfts packen. Sie waren Freunde meiner Eltern und als sie mich fragte, warum ich stehle, gestand ich ihr, dass es darum ging, mich anzuziehen, um mich zu bestrafen, sagte sie mir, ich solle in die Reserve gehen und dieses Trikot anziehen. Sie schloss sich mir an und drohte mir zunächst, dass sie mich melden würde, wenn ich wiederholen würde, was geschah. Sie machte mir dann Komplimente, indem sie mir sagte, dass ich als Mädchen sehr hübsch war, Sie bat mich, meinen Schwanz zwischen meinen Schenkeln zu verstecken, weil er für ein Mädchen wie mich nutzlos war. Sie wechselte Komplimente und Drohungen ab und in diesem Outfit ließ sie mich sie lecken. Es war meine erste sexuelle Handlung mit einer Frau.

Jedes unserer Eheleben wurde dann gestört, ihres von einem dominanten Ehemann, ich von der Mutter meiner Kinder, die kastrierte die Zeiten, in denen ich mich verkleiden musste. Es kam mehrmals vor, dass ich weibliche Kleidung kaufte, um mich heimlich zu verkleiden, und ich warf sie immer angewidert von mir selbst und dem, was ich tat, weg.

Unser Austausch blieb daher herzlich, ich kann nicht einmal freundlich sagen, solange wir zusammengearbeitet haben. Dann, nach seiner Abreise, erhielt ich eines Tages eine E-Mail von ihm mit dem Sprichwort des Tages, einem kleinen Spiel, das mich amüsierte und das ich mit meinen Kollegen teilte.

Unsere Beziehung zum Schreiben von Briefen begann und ging weiter, ohne sich wiederzusehen. Unsere Liebe wurde per Post geboren. Wir sprachen über uns selbst, über unser Leben, über unsere Kinder, über unsere gegenseitigen Schwierigkeiten, und nach und nach wurde es mehr und Gefühle wurden geboren.

Ich erinnere mich wie sie an unseren ersten Kuss. Wir fühlten, hofften auf gemischte Gefühle. Eines Sommers verabredeten wir uns zum gemeinsamen Mittagessen. Ich erinnere mich, wie mein Herz raste und meine Hände zitterten. Sie gestand mir dann, dass sie in der gleichen Verfassung war. An diesem Tag teilten wir unseren ersten Kuss. Was für ein Kuss … Ich fühlte so viel Liebe durch diesen Mund, so süß, so träge, so sinnlich.

Der Rest unserer Beziehung war sehr kompliziert, bevor wir vier Jahre später zusammenzogen. Wir haben uns regelmäßig gesehen und jede Begegnung war eine Explosion von „klassischer“ Liebe und Sex.

Unser sexueller Austausch, der zu Beginn unserer Liebe so reichhaltig war, verteilte sich, was sie nicht bemerkte und den ich auf meiner Seite durch fast tägliche Masturbation kompensierte. Wir sind viele Male der Trennung nahe gekommen. Eines Tages entdeckte meine Frau, dass ich auf einer Dating-Site registriert war und mit einer Domina redete und dass ich auch im Internet eingekauft hatte.

Der Austausch war verbal ziemlich gewalttätig, weil ich sie betrogen hatte. Sie wollte alles wissen, aber ich konnte meine Schwächen nicht zugeben. Am Ende gestand ich, als sie mir zu sagen begann, dass ich sie körperlich betrogen hatte, was nicht ganz stimmte.

Also gestand ich, dass die Einkäufe für Frauen waren, eine schreckliche Schande für mich.

Nach meiner Registrierung auf der Website hatte ich während meiner Geschäftsreisen einen Austausch per Skype. Ich erklärte ihr, dass meine Neigungen aus meiner Kindheit stammten und dass ich ihr erzählte, was passiert war, als ich ein Teenager war.

Meine Frau war durch meinen Verrat am Boden zerstört und zeigte gleichzeitig extremes Einfühlungsvermögen. Sie konnte nicht verstehen, dass ich es ihr nie gestanden hatte. Aber wie hätte ich dieser großartigen Frau, mit der der sexuelle Austausch wunderbar war, sagen können, die mir oft sagte, dass ich einen großen Schwanz habe,… wie kann ich ihr sagen, dass ich mich gerne anders anziehe?

Um die Situation zu beruhigen und da ich im Herzen immer noch unterwürfig bin, war es der günstige Moment, ihr einen Keuschheitsvertrag mit der Errichtung eines Käfigs anzubieten. Dieser Vorschlag appellierte sofort an sie. Ja, ich weiß, dass ich in diesem Moment, in dem ich mich unterwerfe, ihr meine Wünsche und Fantasien aufzwinge. Sie ihrerseits verhängte die Peitsche. Ich mag den Schmerz nicht, aber die unterwürfige Position, das Gesäß, das der Entschlossenheit geboten wird, und die Schläge meiner Frau sind ein erstaunliches Aphrodisiakum.

Wir haben mit einem Stahlkäfig angefangen und es ist immer noch das gleiche Modell, das ich heute die ganze Zeit trage. Allmählich fragte ich meine Frau, ob sie meine Geliebte werden wolle, und sie akzeptierte. Sie ist eine Frau mit Charakter, sie weiß, was sie will, aber sie ist sich ihrer Macht nicht immer bewusst.

Und ich bin kein perfekter Devot, weit davon entfernt.

Bevor unsere Beziehung zu SM wurde, trat meine Frau hinter mich, packte mich an den Hüften und machte falschen Sex, immer im Scherz. Jetzt, da sich unsere Beziehung entwickelt hatte und ich unterwürfig war, träumte ich, dass sie wieder anfangen würde, dies im wirklichen Leben anzubieten, aber es geschah nicht. Ich erinnere mich nicht, wie ich es ihr präsentiert habe, aber es konnte nicht anders sein, also habe ich einmal einen Umschnalldildo bestellt.

Als sie mich das erste Mal fickte, sagte sie abschließend, dass es nicht schlecht sei, aber dass sie zu schüchtern gewesen sei !!!

Darauf folgend  hat sie sich für alles gerächt, was sie unter Männern gelitten hatte, einschließlich mir! Mein Arsch wurde wund.

Dann hat mich in meinen Tagen oft ein Plug begleitet, wir sind heute in Bezug auf die Größe an zweiter Stelle, mein Arsch ist gut geweitet.

Dieses Jahr hatte ich einen Schlaganfall, zum Glück ohne körperliche oder geistige Konsequenzen. Aber es hat mich verändert, weil ich es leichter finde zu sagen, was ich denke.

Also gestand ich meiner Herrin, dass ich mich wie eine Sissy anziehen wollte, was sie auf fast natürliche Weise akzeptierte.

Wir kaufen Dessous, Kleider, Röcke, Tops, Pumps, sie hat mich auch dazu gebracht, Overknee-Stiefel zu kaufen. Sie gab mir sogar eines ihrer körpernahen Kleider, nachdem ich  gesagt hatte, dass ich sie mag. Es ist dieses Kleid, das ich trage, wenn ich dir schreibe.

Seitdem, zu Hause, ziehe ich mich an wie eine Sissy und fühle mich endlich. Sie bittet mich, ihr Bilder von mir zu schicken und macht mir viele Komplimente.

Auf der Genussseite erlaubte sie mir nur das Masturbieren, nur dreimal in den letzten 3 Monaten. Sie freut sich, mich beim Masturbieren abspritzen zu sehen, während ich es hasse. Ich möchte kaum 30 Sekunden bevor ich abspritze und es ist furchtbar frustrierend, nicht abspritzen zu können. Ich glaube, es ist mindestens ein Jahr her, seit ich dieses Glück oder diese Ehre hatte.

Also bin ich heute ein unterwürfiger im Käfig. Ich muss mich um die Mahlzeiten kümmern, um sie, wenn sie mich darum bittet. Sie findet immer noch, dass ich nicht der bin, der ich sein möchte, aber sie setzt nicht immer die Strafen und die Ausbildung um, die mich voranbringen würden.

Dieses Zeugnis hat keinen anderen Zweck, als mich bloßzustellen und meine unterwürfige Position in den Augen aller zu bestätigen.

//// Femdom / Cuckold - Geschichten lesen ////

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.